Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Mehr Wertschätzung für Pflegekräfte

Wie lebens- und damit zukunfts­ent­schei­dend ein gutes Gesund­heits­sy­stem ist, zeigt sich jetzt mehr als deut­lich. Des­halb neh­me ich den heu­ti­gen Welt­ge­sund­heits­tag zum Anlass, um dem medi­zi­ni­schen Per­so­nal zu dan­ken, dass täg­lich für die Gesund­heit der Men­schen im Ein­satz ist.

Die­se Pan­de­mie hat eine kom­plett neue Dimen­si­on und stellt uns alle, ganz beson­ders aber unse­re medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen. Egal ob Pfle­ge­rin­nen und Pfle­ger, Heb­am­men, Ärz­tin­nen und Ärz­te oder der öffent­li­che Gesund­heits­dienst. Sie alle arbei­ten Hand in Hand und oft über ihre Bela­stungs­gren­zen hin­aus, um uns alle zu schüt­zen. Dafür möch­te ich im Namen mei­ner Frak­ti­on mehr als Dan­ke sagen.

Der jähr­lich am 7. April statt­fin­den­de Welt­ge­sund­heits­tag wur­de 1954 von der Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on (WHO) initi­iert. In die­sem Jahr wid­met die WHO den Akti­ons­tag den Pfle­ge­kräf­ten und Hebammen.

Wir müs­sen den heu­ti­gen Tag in der Pan­de­mie­zeit  zum Anlass neh­men, über Wert­schät­zung und damit auch über ent­spre­chen­de Ent­loh­nung des Pfle­ge­per­so­nals zu dis­ku­tie­ren. Wer einen für uns alle wich­ti­gen und system­re­le­van­ten Beruf aus­übt, muss das auch im Lohn gespie­gelt bekom­men. Unse­re Pfle­ge­kräf­te sind es, die nicht nur ihre eige­ne Gesund­heit ris­kie­ren, um ande­ren zu hel­fen, son­dern die zum Teil lei­der auch die ein­zi­gen sind, die den Ster­ben­den in den letz­ten Lebens­stun­den die Hand hal­ten. Das ist eine star­ke Dop­pel­be­la­stung, die unse­re Wert­schät­zung auf allen Ebe­nen verdient.

weitersagen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Herzlichen
Dank.

Ich freue mich immer, wenn sich Menschen politisch interessieren und wissen wollen, was sich in Erfurt tut. In meinem Newsletter erzähle ich Ihnen, was in Ihrem Stadtteil los ist, was bleiben wird oder sich verändert. Ich werde Sie auch über aktuelle Debatten im Landtag informieren und Ihnen erklären, inwieweit sie Einfluss nehmen und wie ich persönlich dazu stehe. 

Außerdem informieren ich in meinem Newsletter regelmäßig über Events und Veranstaltung in Ihrer Nähe. Vielleicht trifft man sich ja. 

Ich wünsche Ihnen alles Gute, danke Ihnen herzlich für Ihr Interesse und wünsche viel Spaß beim Lesen. 

Ihre

Dr. Cornelia Klisch

Menü

neuster Beitrag