Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Keiner von uns ist so gut, wie wir alle zusammen. 

Als selbst­stän­di­ge Ärz­tin bin ich täg­lich auf ein gutes Team ange­wie­sen und weiß, wie wich­tig das für den Erfolg der eige­nen Arbeit ist. Des­halb habe ich Men­schen hin­ter mir ver­sam­melt, die mit mir für ein bes­se­res Mor­gen ein­tre­ten und bereit sind neue Wege zu gehen. 
Ins­be­son­de­re jun­gen Bürger*innen möch­te ich die Mög­lich­keit geben, unse­re Poli­tik aktiv mit­zu­ge­stal­ten. Vor allem ihre digi­ta­len Kom­pe­ten­zen kön­nen wir nut­zen, um unse­re Mitbürger*innen auf moder­ne Art und Wei­se zu errei­chen. Wenn du inter­es­siert bist, selbst aktiv zu wer­den und ein Prak­ti­kum zu machen, dann schrei­be uns eine form­lo­se Nach­richt an info@cornelia-klisch.de oder auf face­book und instagram. 

Büroleiter

Tassilo Scalera

Anpacken und sel­ber machen, war mir schon immer sehr wich­tig. Sei es bei der mit Freun­den orga­ni­sier­ten Feri­en­frei­zeit für Kin­der und Jugend­li­che in unse­rer Gemein­de oder bei mei­nem Enga­ge­ment für Bil­dungs- und Chan­cen­ge­rech­tig­keit hier in Erfurt. Dass Con­ny als Prak­ti­ke­rin und Quer­ein­stei­ge­rin in der Poli­tik sel­ber die­sen Weg geht, kann ich des­halb gut nach­voll­zie­hen und freue mich sehr, sie dabei zu begleiten. 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Sören Spliethoff

Mein Enga­ge­ment als Fuß­ball­trai­ner, Schul­be­glei­ter und für den Ver­ein “Base­Ment e.V.”, hat mir eine star­ke sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Prä­gung ver­passt. Con­ny ver­tritt genau die­se Wer­te. Sie ist nah dran an den Men­schen und will prag­ma­tisch die Zukunft gestal­ten, statt nur den Sta­tus Quo zu ver­wal­ten. So eine Poli­ti­ke­rin kann ich aus vol­ler Über­zeu­gung unterstützen. 

Studentische Hilfskraft

Ben Erik

Poli­ti­sches Enga­ge­ment ist heu­te wich­ti­ger denn je. Aus die­sem Grund unter­stüt­ze ich Con­ny bei ihrer Arbeit — zusam­men mit einem groß­ar­ti­gen Team. Die Berei­che Bil­dung und Gesund­heit sind mir dabei beson­ders wich­tig. Hier mit mei­ner Arbeit einen Bei­trag zur Stär­kung der Lan­des­po­li­tik lei­sten zu kön­nen, ist mir ein gro­ßes Anliegen. 

Fotograf

Marcel Krummrich

Bei unse­rer visu­el­len Dar­stel­lung arbei­ten wir mit dem Erfur­ter Pho­to­graph Mar­cel Krumm­rich zusam­men. Er ist Absol­vent der renom­mier­ten Ost­kreuz­schu­le für Foto­gra­fie in Berlin. 

Sei­ne Arbeits­schwer­punk­te sind Por­traits, Busi­ness, Life­style und Public Rela­ti­on Foto­gra­fie. Wir dan­ken ihm für die aus­ge­zeich­ne­te und ver­trau­ens­vol­le Zusammenarbeit. 

Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen: www.krummrich.de/

Romy

Schon früh habe ich begon­nen, Inter­es­se am poli­ti­schen Gesche­hen zu ent­wickeln; dies woll­te ich auch in mei­nem Stu­di­um fort­set­zen. Im Rah­men mei­nes Prak­ti­kums bei Con­ny konn­te ich bereits zahl­rei­che span­nen­de Ein­drücke des Poli­tik­all­tags gewin­nen. Bil­dungs­ge­rech­tig­keit, Gesund­heit und Fami­lie, mit Fokus auf der Rol­le der Frau, lie­gen Con­ny am Her­zen und sind auch mir wich­tig. Als Social Media-Mana­ge­rin unter­stüt­ze ich sie und ihr Team daher sehr gerne. 

Annemarie

Sich für Chan­cen­gleich­heit, best­mög­li­che Bil­dung und ein gut funk­tio­nie­ren­des Gesund­heits­sy­stem ein­zu­set­zen war mir schon früh sehr wich­tig. In mei­ner Hei­mat bin ich schon als Jugend­li­che in vie­len Ver­ei­nen ehren­amt­lich aktiv gewe­sen und will mich in mei­nem neu­en Stu­di­en­ort genau­so enga­gie­ren. Des­halb hat mich die Arbeit in Con­nys Team direkt ange­spro­chen. Ich freue mich sehr, dass ich sie bei ihrer Arbeit unter­stüt­zen kann und so mei­nen Teil zur Stär­kung der Thü­rin­ger Lan­des­po­li­tik bei­tra­gen kann. 

Marina

Schon in mei­ner Jugend habe ich mich ehren­amt­lich für ein akti­ves Dorf­le­ben ein­ge­setzt, unter ande­rem durch die Arbeit in unse­rem genera­tio­nen­über­grei­fen­den Musik­ver­ein. Auch für mei­ne Wahl­hei­mat Erfurt möch­te ich mich enga­gie­ren, so etwa im Ver­ein “Base­Ment e.v.”, und jetzt auch durch mein Mit­wir­ken in Con­nys Team. Die The­men Fami­lie, Bil­dung und Gesund­heit lie­gen mir beson­ders am Her­zen und ich freue mich, durch mei­ne Arbeit einen Teil dazu bei­tra­gen zu kön­nen, dass sie in der Thü­rin­gi­schen Lan­des­po­li­tik gestärkt werden. 

Janis Storch

Con­ny hat mir die Mög­lich­keit gege­ben, zwei mei­ner Lei­den­schaf­ten zu kom­bi­nie­ren: Sozia­les Enga­ge­ment und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­sign. Als Gra­fi­ker habe ich die SÜD, das Nach­bar­schafts­blatt für den Süden, kon­zi­piert und gestal­tet. Sol­che Pro­jek­te müs­sen und wer­den in Zukunft häu­fi­ger rea­li­siert werden.

Janis Storch ist Kom­mu­ni­ka­ti­ons­de­si­gner (Dipl. FH)
Für wei­te­re Informationen:

storch-janis.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Herzlichen
Dank.

Ich freue mich immer, wenn sich Menschen politisch interessieren und wissen wollen, was sich in Erfurt tut. In meinem Newsletter erzähle ich Ihnen, was in Ihrem Stadtteil los ist, was bleiben wird oder sich verändert. Ich werde Sie auch über aktuelle Debatten im Landtag informieren und Ihnen erklären, inwieweit sie Einfluss nehmen und wie ich persönlich dazu stehe. 

Außerdem informieren ich in meinem Newsletter regelmäßig über Events und Veranstaltung in Ihrer Nähe. Vielleicht trifft man sich ja. 

Ich wünsche Ihnen alles Gute, danke Ihnen herzlich für Ihr Interesse und wünsche viel Spaß beim Lesen. 

Ihre

Dr. Cornelia Klisch

Menü

neuster Beitrag