Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschützte Rechte 2022

Unterwerfung — Michel Houellebecq

Unterwerfung — Michel Houellebecq 

Unterwerfung - Michel Houellebecq main image
Unterwerfung - Michel Houellebecq-image

Es ist viel­leicht der umstrit­ten­ste Roman der letz­ten Jah­re: ›Unter­wer­fung‹ han­delt vom Zusam­men­prall der Kul­tu­ren und stellt Fra­gen zum Ver­hält­nis von Ori­ent und Okzi­dent, von Juden­tum, Islam und Chri­sten­tum – Fra­gen, die heu­te so rele­vant sind wie nie. Gon­court-Preis­trä­ger Michel Houelle­becq prä­sen­tiert sich als furcht­lo­ser Gesell­schafts­den­ker, der die bestim­men­den Span­nungs­ver­hält­nis­se unse­rer Epo­che mit gro­ßer Ernst­haf­tig­keit – und zugleich mit vir­tuo­ser Iro­nie – ausdeutet.

272 Sei­ten

Category: Roman 

    Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

    Privacy Settings saved!
    Datenschutz-Einstellungen

    Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

    Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

    Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
    • wordpress_test_cookie
    • wordpress_logged_in_
    • wordpress_sec

    Alle Cookies ablehnen
    Alle Cookies akzeptieren

    Menü

    neuster Beitrag