Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Kein Bild Verfügbar

Ungeduld des Herzens

 Autor/in: Stefan Zweig  Kategorie: Roman  Seiten: 456  Buch reservieren
 Beschreibung:

Der jun­ge Leut­nant Anton Hof­mil­ler wird auf ein unga­ri­sches Schloss ein­ge­la­den. Edith, die sieb­zehn­jäh­ri­ge, gelähm­te Toch­ter des Schloss­her­ren, ver­liebt sich in Anton. Er hat gro­ßes Mit­leid und ver­lobt sich sogar mit ihr, ohne sie wirk­lich zu lie­ben. Doch sein Mit­leid ist nur eine „Unge­duld des Her­zens”, und als er vor sei­nen Kame­ra­den nicht zu ihr steht, nimmt die­se Ver­leum­dung ein tra­gi­sches Ende.

 Zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag