Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Kein Bild Verfügbar

Straße der Diebe

 Autor/in: Matthias Énard  Kategorie: Krimi/Thriller  Seiten: 345  Buch reservieren
 Beschreibung:

Car­rer Roba­dors, das ist, mit­ten in Bar­ce­lo­na, die Stra­ße der Die­be, Nut­ten und Jun­kies. Hier lebt, ille­gal und ohne Papie­re, Lakhdar, 20 Jah­re alt, aus Marok­ko. Gejagt von der Poli­zei, ver­steckt er sich auch vor der isla­mi­sti­schen Grup­pe, für die er in Tan­ger gear­bei­tet hat. Poli­tisch gleich weit ent­fernt von den Isla­mi­sten wie von den “Indi­gna­dos”, denen sich sei­ne Gelieb­te Judit ange­schlos­sen hat, hat er nur eines im Kopf: zu sün­di­gen und zu beten, wann ihm danach ist, kurz: frei zu sein. Dann taucht Bassam auf. Die Anzei­chen, dass sein Jugend­freund in Spa­ni­en ein Atten­tat plant, meh­ren sich, Lakhdar muss gegen ihn Stel­lung beziehen.

 Zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag