Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Kein Bild Verfügbar

Jáchymov

 Autor/in: Josef Haslinger  Kategorie: Roman  Seiten: 271  Buch reservieren
 Beschreibung:

Sie begeg­nen sich zufäl­lig: der Ver­le­ger und die Tän­ze­rin. Er sucht Hei­lung im alten Kur­ho­tel von Jáchy­mov und stößt dabei auf das Grau­en die­ses Ortes. Die Tän­ze­rin beginnt ihm eine Geschich­te zu erzäh­len, die sie ihr Leben lang beglei­tet hat. Es ist die Tra­gö­die ihres Vaters. Als Tor­wart der tsche­cho­slo­wa­ki­schen Eis­hockey-Natio­nal­mann­schaft seit den 1930er Jah­ren ein Star, konn­ten ihn sei­ne Erfol­ge nicht vor der Will­kür­herr­schaft des kom­mu­ni­sti­schen Regimes schüt­zen. Dann wur­de er ver­haf­tet. Man depor­tier­te ihn in die Arbeits­la­ger von Jáchy­mov, einem Uran­berg­werk in einem Tal des Erz­ge­bir­ges. Nach fünf Jah­ren wird er amne­stiert und als Tod­kran­ker ent­las­sen. Sei­ner Fami­lie bleibt nichts, als ihm beim lang­sa­men Ster­ben zuzu­se­hen. Die Toch­ter wird zur Chro­ni­stin einer unge­wis­sen Erin­ne­rung, der sie nicht mehr ent­kom­men kann.

 Zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag