Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Kein Bild Verfügbar

Der Untertan

 Autor/in: Heinrich Mann  Kategorie: Roman  Seiten: 457  Buch reservieren
 Beschreibung:

Mit Der Unter­tan ist Hein­rich Mann zwei­er­lei gelun­gen: ein sati­ri­scher Rund­um­schlag gegen das Deut­sche Reich unter Wil­helm II. und eine detail­lier­te Stu­die über einen ganz bestimm­ten Cha­rak­ter. Manns Anti­held Diede­rich Heß­ling ver­ehrt die Macht auf­grund eige­ner Schwä­che. Demü­tig unter­wirft er sich, gna­den­los unter­wirft er ande­re, noch Schwä­che­re. Damit ist er für den vom Kai­ser gelenk­ten Obrig­keits­staat das idea­le Räd­chen im Getrie­be. Mit poin­tier­ter Schär­fe schil­dert Mann Natio­na­lis­mus und Mili­ta­ris­mus, Schein­hei­lig­keit und Geld­gier und zeigt den Unter­tan Heß­ling als furcht­ba­res All­round­ta­lent inmit­ten einer mora­lisch ver­kom­me­nen Gesellschaft.

 Zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag