Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Kein Bild Verfügbar

Der Mäusetöter — Unrühmliche Geschichten

 Autor/in: Mario Adorf  Kategorie: Textsammlungen/Erzählungen  Seiten: 202  Buch reservieren
 Beschreibung:

Mario Adorf ist nicht nur einer der ganz gro­ßen Schau­spie­ler unse­rer Zeit, son­dern auch ein höchst talen­tier­ter Schrift­stel­ler. Dabei ist Der Mäu­se­tö­ter nicht nur eine Samm­lung äußerst unter­halt­sa­mer Geschich­ten, son­dern Mario Adorfs per­sön­lich­stes Buch – vol­ler auto­bio­gra­phi­scher Epi­so­den und Erin­ne­run­gen an sei­ne Eifel-Kind­heit wäh­rend der NS-Zeit, sei­ne Jugend- und Stu­den­ten­ta­ge nach dem Krieg und sei­ne Anfän­ge als Schau­spie­ler. Dass der Erzäh­ler selbst in vie­len sei­ner Geschich­ten am Ende oft gera­de nicht als glän­zen­der Sie­ger dasteht, dem es zu gra­tu­lie­ren gilt, macht nicht nur den Charme die­ser Erzäh­lun­gen aus, son­dern hat dem Buch auch sei­nen Unter­ti­tel ein­ge­tra­gen: Unrühm­li­che Geschichten.

 Zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag