Menü

Meine Themen

Mit dem Newsletter
hören Sie regelmäßig von mir.

Ja, ich möchte abonnieren.

Treffen Sie mich auch
auf diesen Plattformen:

© geschütze Rechte 2020

Alles Gute zum Frauentag

Nach zwei Jah­ren Coro­na-Pan­de­mie sind längst über­wun­den geglaub­te Rol­len­bil­der zurück. Das geht aus einer Stu­die des Wirt­schafts- und Sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen Insti­tuts (WSI) her­vor. So gab zum Bei­spiel im Janu­ar die­sen Jah­res jede fünf­te Mut­ter an, sie habe wegen der Betreu­ung ihrer Kin­der die wöchent­li­che Arbeits­zeit redu­zie­ren müs­sen. Die zusätz­li­che Sor­ge­ar­beit in Zei­ten der Pan­de­mie lastet zum weit über­wie­gen­den Teil auf den Schul­tern der Müt­ter. 
Auch des­halb fin­det der dies­jäh­ri­ge Welt­frau­en­tag am 8. März unter dem Mot­to „Der Virus ist ein Patri­arch“ statt.

Wir brau­chen eine schnel­le Abkehr von alten Rol­len­bil­dern und dem Umstand, dass wie­der mehr Frau­en und vor allem Müt­ter die Haupt­ver­ant­wor­tung für Sor­ge­ar­beit tra­gen als vor der Pan­de­mie. Es braucht dafür drin­gend geschlech­ter­sen­si­ble Stra­te­gien zur Aner­ken­nung und Ent­la­stung von fami­lia­ler Sor­ge­ar­beit, zum Bei­spiel durch eine ver­läss­li­che Betreu­ungs- und Bil­dungs­in­fra­struk­tur, sonst gera­ten Frau­en ganz schnell in eine ver­hee­ren­de Spi­ra­le. Denn wer weni­ger arbei­tet, um unbe­zahl­te Sor­ge­ar­beit zu lei­sten, ver­dient natür­lich selbst auch weni­ger Geld und sieht sich im Alter vor finan­zi­el­le Pro­ble­me gestellt.

Außer­dem sind Frau­en wei­ter­hin sel­te­ner in Top-Posi­tio­nen, obwohl sie im Ver­gleich ein höhe­res Niveau bei schu­li­scher und beruf­li­cher Qua­li­fi­ka­ti­on errei­chen. Die Fort­schrit­te, die müh­sam über Jah­re in Sachen Gleich­stel­lung auf­ge­baut wur­den, sind nach zwei Jah­ren Pan­de­mie bedroht.

Des­halb wer­den wir alles uns Mög­li­che tun, um die­se Fort­schrit­te zu erhal­ten und auszubauen!

weitersagen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren

Menü

neuster Beitrag